Ann Christine Online Shop

Ann Christine stammt aus Braunschweig und ist eine neue Modekette für ein spezielles Marktsegment. In Deutschland sind es um die 10 Filialen in Aschaffenburg, Braunschweig, Erlangen, Göttingen, Halle, Hameln, Karlsruhe, Kassel, München und Nürnberg. In den Geschäften werden die Kollektionen An Christine, AC Intimate und AC Ocean präsentiert. Das Unternehmen expandiert ständig und wächst auch sehr stark im Ausland. Die Webseite von Ann Christine ist in drei Sprachen Deutsch, Englisch und Russisch gehalten, um möglichst viele Kunden in ganz Europa zu erreichen. Die Mode im Ann Christine Online Shop geht in die Richtung Jung und Elegant. Angeboten werden T-Shirts, Pullover, Röcke, Blazer, Hemden sowohl für die Damen als auch für die Herren. Man möchte erst einmal mit echten Ladengeschäften die Kunden erobern. In Russland, Tschechien, Polen und Österreich sowie in Frankreich entstehen jedes Jahr neue Filialen. Die Geschäfte haben in der Regel eine Grösse zwischen 200 und 800 qm. Angeboten werden T-Shirts, Pullover, Röcke, Blazer, Hemden sowohl für die Damen als auch für die Herren. Die Preise bewegen sich auf einem niedrigen Niveau. Sommerschuhe bekommt man z.B. für 29 EUR. Die Mode von Ann Cristine geht in die Richtung Jung und Elegant. Hippie ist bei Ann Christine selten zu finden. Man möchte die eleganten Ladies der Grossstädte ansprechen, die im Berufsleben wie nach Feierabend immer schick bleiben möchten.

Die Mädchenmode bei Ann Christine ist jung und mordern. Die Artikel sind meist in knalligen Farben gehalten, die immer dem aktuellen Trend angepasst sind. Man findet aber auch schöne Kleidungsstücke in schwarz oder weiß. Der erste Eindruck zeigt, dass das Design der Teile bei Ann Christine auffallend und teiweise schon schrill ist. Standardteile kann man fast jederzeit kaufen, wie z.B. simple T-Shirts oder einfarbige Tops, die aber durchaus ansprechend sein können. Mit dem Sortiment kann man insgesamt zufrieden sein. Es trifft zumindest meinen persönlichen Geschmack. Wenn ich einen Ann Christine-Shop betrete, verlasse ich den Shop nie ohne etwas gekauft zu haben. Neben Tops, Jeans, Shirts, Hosen, Kleider, Röcke gibt es bei Ann Christine auch jede Menge Unterwäsche und Accessoires zu kaufen. Taschen, Schmuck und Schals sind auf den Verkaufsständern reichlich vertreten.

Qualität und Preise der Ann Christine Produkte

Die Qualität ist im großen und ganzen in Ordnung. Man soll sie nicht mit den Nobelmarken vergleichen, macht auch keinen Sinn. Hauptsache, die Teile von Ann Christine verformen sich nicht und halten locker 10, 20 Wäsche durch. T-Shirts die ich vor einem Jahr mal gekauft habe und aus feiner Baumwolle sind, werden nach dem Waschen weder kleiner noch weiter. Auch eine Entfärbung kann ich nicht feststellen, also ich kann sie selbst nach einem Jahr immer noch problemlos tragen. Grundsätzlich würde ich behaupten, dass die Ann Christine Produkte angemessene Qualität anbietet.

Ann Christine ist als günstig einzustufen. Im Regelverkauf kostet ein Top nur 15 EUR, eine Hose 30 EUR. Aber laufend bieten die Shops immer Sonderangebote an. Da zahlt man meistens 20% – 50% weniger als im Regelverkauf. Für ein T-Shirt zahlt man oft nur 5 EUR, was eigentlich für mich unglaublich günstig ist. Man kann insgesamt feststellen, dass die Preise gegenüber früheren Zeiten doch deutlich gesunken sind, wahrscheinlich wegen der Konkurrenzsituation am Markt. Das ist eigentlich ganz gut für uns Kunden.

Ann Christine Onlineshop

Es sind noch nicht so viele Ann Christine Shops in Deutschland, weil die Marke auch noch relativ frisch ist gegenüber anderen Etablierten wie z.B. Tally Weijl oder New Yorker. Die Shops sind oft sehr gut ausgestattet, sowohl die Sortierung der Waren als auch das Lichtkonzept bei Ann Christine vermitteln ein sehr angenehmes Einkaufserlebnis. Die Waren sind wirklich übersichtlich sortiert, alle Regale sind hell und es ist genug Platz für Kunden da. Einen Ann Christine Onlineshop wird es ähnlich wie bei der Schwestermarke New Yorker nicht geben, weil das Unternehmen eine ganz andere Strategie wählt als die meisten Modeanbieter. Trotzdem kann man sich die Ann Christine Online Seite anschauen, um Informationen über die aktuellen Kollektionen zu erfahren. In den Ann Christine Online Shops sind die Kassiererinnen und Verkaufsberaterinnen alle weiblich. Das ist auch gut für ein Modegeschäft, dessen Zielgruppe junge Mädchen sind. Die Mitarbeiterinnen sind alle sehr freundlich und stehen bei Fragen zur Verfügung. Wenn man nicht gerade eine passende Größe findet, kann die Verkäuferin im Lager schauen, ob nicht doch noch was passendes da ist.

Dieser Beitrag wurde unter fashion abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.