Designer-Abendkleider

Die Sehnsucht nach luxuriöser Weiblichkeit kommt nirgendwo deutlicher zum Ausdruck als in Designer-Abendkleidern. Schon die Tageskleidung ist von Förmlichkeit geprägt, für den Abend jedoch braucht man etwas, das alles übertrumpft. Die Schnitte der Designer-Abendkleider sind theatralisch, die Stoffe prächtig und kostspielig, und sie werden in ihrer Wirkung noch unterstützt durch bis zum Ellbogen reichende Handschuhe und auffälligen Schmuck. Die traditionsbewussten Menschen sind fasziniert vom Begriff der Etikette der Designer, und der neu entstehende Mittelstand klammert sich an dieses Ideal. Es bildet sich ein System von Regeln aus, das alle Bereiche der Damenmode, vor allem die Abendkleider, beherrscht.