Doppelripp, Feinripp und elastische Stoffe

Doppelripp ist eine klassische Wäsche-Maschenware. Gestrickt auf Rundstrickmaschinen sind abwechselnd zwei rechte und zwei linke Maschen sichtbar. Für Damen- und Herrenwäsche einsetzbar. In die Kategorie der Rundstrickmaschinen gehören inzwischen elektronisch gesteuerte Maschinen, deren Musterungsmöglichkeiten ganz neue Perspektiven eröffnen.

Elastische Stoffe sind alle Stoffe (gewebte und Maschen-Stoffe), die durch Mitverarbeitung von Elastan-Garnen Elastizität bekommen. Bi-elastisch: Stoffe, die in Längs- und Querrichtung elastisch sind, also in beiden Richtungen mit Elastanfäden gearbeitet werden, was sie qualitativ hochwertiger macht.

Dieser Beitrag wurde unter unterwaesche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.