Edelsteine, Metalle und ihre Planeten in der Astrologie

Astrologisch gesehen werden auch Edelsteine und Edelmetalle bestimmten Planeten zugeordnet:

Planet Edelstein Metall
Sonne Saphir Gold
Mond Bergkristall Silber
Mars Diamant Eisen
Merkur Chalzedon Silber
Jupiter Karneol Legierung
Venus Smaragd Kupfer
Saturn Onyx Blei
Die Astrologie ordnete einem Planeten aber nicht nur ein bestimmtes Metall zu, sondern auch eine eigene Farbe. Da man früher nur sieben Planeten kannte, kamen auch nur sieben Farben in Frage: die vier Grundfarben Rot, Gelb, Grün und Blau, ferner Schwarz und — als Farbe — die Edelmetalle Gold und Silber. In der westlichen Welt wurden demnach folgende Farben den folgenden Planeten zugeordnet:

Gold der Sonne,

Silber dem Mond,

Rot dem Mars,

Blau dem Jupiter,

Grün der Venus,

Gelb dem Merkur,

Schwarz dem Saturn.

Den einzelnen Planeten werden in der Astrologie bestimmte Edelsteine zugeordnet. Danach steht der Diamant in enger Verbindung mit dem Mars.

Dieser Beitrag wurde unter schmuck abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.