Erotikwäsche

Als Erotikwäsche bezeichnet man solche Wäsche, die körperlichen Interessen hervorhebt oder andeutet und so die Phantasie der menschlichen Individuen anregen kann. Dabei spielen schmiegsame, glänzende, auch durchsichtige Materialien sowie Ausschnitte und Schlitze eine Rolle, die mehr ahnen als sehen lassen. Warme Farben und schwellende, kurvenreiche oder schlängelnde Muster unterstützen die Wirkung. Ähnliche Begriffe für Erotikwäsche sind Koketterie und Reizwäsche.

Dieser Beitrag wurde unter unterwaesche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.