Farben und Energien von Edelsteinen

Jeder Edelstein, geschliffen oder ungeschliffen, hat Energien, die auch auf den Menschen übertragen werden können. Das ist keine Erkenntnis der Neuzeit, auch keine Phantasterei von Esoterikern, sondern das wußte man bereits in längst vergangenen Kulturen. Viele Heiler, auch im Westen, arbeiten heute wieder mit bestimmten Kristallen, weil sie – so die Überzeugung – durch ihre Kraft “negative Energie” von einem Menschen abziehen können, was den Heilungsprozeß wesentlich beschleunigt. Auch Farben haben ihre eigenen Energien, die auf Körper und Seele einwirken. Farbenlehre und die Farbtherapie bestätigen das. Die Energien der Edelsteine und Farben beeinflussen ganz bestimmte biochemische Abläufe im Organismus. Was sich für manche Menschen sehr abstrakt anhört, läßt sich physikalisch nachweisen: Die Schwingung der Steine löst im Organismus eine Art Kettenreaktion aus. Sie stimuliert Zirbeldrüse, Hypophyse und Hypothalamus.

Dieser Beitrag wurde unter schmuck abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.