Heilende Wirkung von Perlen – Energie

Schon in uralten Zivilisationen wurden Kranke durch die Energie der Steine geheilt. Man wußte Stimmungen, ja sogar Schönheit damit zu beeinflussen.

Von Kleopatra ist beispielsweise überliefert, daß sie besonders wichtigen, edlen Gästen zerstoßene Perlen zum Essen gereicht hat, weil sie annahm, daß geheime Kräfte in ihnen verborgen seien. Noch heute werden Perlen im Fernen Osten als Aphrodisiakum gehandelt. Bei vielen kultischen Handlungen verwendeten Schamanen und Medizinmänner Edelsteine. Die Kristalle wurden zu einem Pulver gemahlen und getrunken; das konnten sich natürlich nur sehr betuchte Leute leisten! In anderen Rezepturen wurden sie zerstoßen und unter Heilsalben gerührt – oder einfach auf die schmerzende Stelle aufgelegt. Jeder Perle hat Energien, die Herz, Seele und Körper positiv beeinflussen können.

Dieser Beitrag wurde unter schmuck abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.