Karottenhose

Die Karottenhose oder “Karotte” ist ein modischer Hosentyp mit betonter Weite um Hüften und Oberschenkel und schmalen Beinabschlüssen.

Sprachen bis dahin ein korrekter, faltenfreier Sitz und festes Gewebe für die Güte einer Hose, bezieht die Karottenhose ihren lässigen Schick v. a. aus leichteren Stoffen und einer weichen Verarbeitung und leitete damit eine neue Tendenz in der Hosenmode ein. Sie wollen schlankere Hüften? Lassen Sie bei Ihren Hosen die Taschenbeutel entfernen und die Schlitze zunähen. Sie wollen einen flacheren Bauch? Wählen Sie einel1 Hosenschnitt mit seitlichem Reißverschluß und möglichst ohne Bundfalten.

Dieser Beitrag wurde unter hosenrock abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.