Konfirmationskleider

Die Konfirmation ist ein Ereignis für Jugendliche, die im Kreis der Kirche, Verwandten und Freunde gefeiert wird. Sie ist ein wichtiger Schritt im Leben und auf dem Weg zum Erwachsen. Im Gegensatz zu den weltlichen Festveranstaltungen ist bei der Wahl der Konfirmationskleider auf die Schlichtheit zu achten. Es ist eben keine Party sondern eine seriöse Veranstaltung. Junge Mädchen möchten dennoch schöne Konfirmationskleider an dem wichtigen Tag tragen, schließlich steht man in der Mitte einer Feierlichkeit. Da möchte man sicherlich gern “schön” sein. Die klassischen Farben sind schwarz und weiss. Dezent gestalten sich die Konfirmationskleider, die in erster Linie das Erwachsenenbild darstellen sollen. Oft entscheidet man sich für eine elegante Linie von Kleid und Anzug, weil diese auch später zu anderen Anlässen getragen werden können. Für Mädchen muss nicht immer der Hosenanzug sein. Ein wunderschönes Kleid in dunklen Farben mit wenig Ausschnitt findet sich bei vielen Festmode-Anbietern. Die Mädchen können sich durchaus modern und weiblich einkleiden. Für Jungen ist der Klassiker Anzug immer passend.

Dieser Beitrag wurde unter mode-trends abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.