Miederhosen – Langbein oder als Slip

Miederhose (Mehrzehl Miederhosen) wird in Englisch als Panty bezeichnet. Je nach Zugkraft des Elasticstoffes und je nach Schnitt (spezielle Abflachung des Bauches oder dt Oberschenkel) stärker oder leichter formend. Ohne Hosenbeine als Slip-Miederhose, mit als Langbein-Miederhose. Sie setzen sich immer stärker durch, je mehr Damen Strumpfhosen tragen. Das auch, weil durch eine Miederhose der anfangs noch nicht so perfekte Sitz der Strumpfhosen ausgeglichen werden kann. Schon sehr früh wird in den USA schon für eine elastische Miederhose mit kurzem geradem Beinschnitt geworben.

Dieser Beitrag wurde unter unterwaesche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.