.
 
Jugendweihekleider 2014

Die Jugendweihekleider sind Festkleider für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren. Sie sollen dem feierlichen Anlass entsprechen sowie den individuellen Neigungen und alterstypischen Besonderheiten angemessen sein. Man muss beachten, dass in dieser Lebensphase Wachstum und Geschmacksbildung noch nicht abgeschlossen sind. Empfehlenswert sind unkomplizierte, kombinierfähige Jugendweihekleider, die durch Kleinteile wie Blusen, Hemden, Trikotagen und weitere modische Accessoires festlich akzentuiert und später zu unterschiedlichen Anlässen getragen werden können. Modisches wird bevorzugt, Elegantes in der Regel nur ungern angezogen. Bei der Anschaffung eines Jugendweihekleides sollen Eltern und Jugendliche gemeinsam beraten.