Stiefel, Schmuck und Beratung online

Es ist eine Herausforderung, vor der die meisten Frauen mindestens einmal im Leben stehen: Das perfekte Outfit für den perfekten Abend zu finden. Ganz gleich zu welchem Anlass – ob erstes Date, roter Teppich oder Galadinner – die richtige Garderobe mit den richtigen Accessoires kann durchaus entscheidend sein. Sicher zählen im Leben die inneren Werte, doch wenn man auf den ersten Blick überzeugen möchte, können ein paar Fashion-Grundregeln nicht schaden. Hier also die 5 Schritte zum umwerfenden Outfit, präsentiert vom Online-Portal Livings! Fangen wir unten bei den Füßen an: Zunächst sei festgehalten, dass es keine Regel á la “Je höher die Absätze, desto höher der Verführungs-Faktor” gibt – und sollte es eine solche Regel doch geben, sollte man sie dringend missachten. Kaum eine Frau sieht gut aus mit (oder läuft gut auf) 14 cm-Stilettos! Weniger ist auch hier mehr – je nach Outfit wählt man elegante Stiefel, zierliche Pumps oder angesagte Peeptoes. Farblich ist natürlich erlaubt was gefällt, meiden sollte man aber zumindest bei Stiefeln jegliche Variationen in glänzendem Lackleder (selbst „Pretty Woman“ trug diese nur bei der Arbeit…). Regel Nr. 2: Kleider machen Leute! Hat man den perfekten Schnitt gefunden, so ist die Farbe des Kleides fast zweitrangig. Auch hier der Tipp: Zurückhaltung ist das Stichwort zur perfekten Verführung! Natürlich gelten einer Frau in schrillem Pink alle Blicke, doch kann man letztlich auch durch Understatement in umwerfendem Glanz erstrahlen. Schwarz, Nachtblau und Camel haben zu Recht Klassiker-Status erreicht und bekommen mit den richtigen Accessoires den letzten Schliff. livings.de

Dieser Beitrag wurde unter modetipps abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.