Tiefer Ausschnitt – Dekollete

Ein tiefer Ausschnitt, auch das Dekollete, ist ein vergrößertes Halsloch, z. B. bei Kleidern, Blusen und Pullis, das Teile der Schultern, der Oberkörper oder des Rückens unbedeckt läßt.
Der tiefe Ausschnitt kann spitz, viereckig, herzförmig, rund, oval oder asymmetrisch sein. Der Boots- oder Schiffchenausschnitt hat eine flache, elliptisch verlaufende Form, die Teile der Schultern frei läßt. Seltener sind Trapez- oder Schlüssellochausschnitt.

Dieser Beitrag wurde unter unterwaesche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.