.
 
Start Unterwäsche Damen Männerwäsche, Unterhosen, Slips und Bodysuit
Männerwäsche, Unterhosen, Slips und Bodysuit

Kaum ein Designer lässt das Wäschethema aus: Armani, Byblos, Versace, Valentino, Missoni, um nur einige zu nennen. Jean-Paul Gaultier bricht eine Reihe bizarrer Vorschläge: Bodysuits aus weisser Spitze, Boxershorts mit Einblicke gewährenden Transparenz-Partien. Unterhosen heissen jetzt Pants und sind in allen Beinlängen zu haben. Schwarz hat sich aus der Erotik-Ecke heraus un zur gesellschaftsfähigen Farbe für Slips und Achselhemd entwickelt.

Punkte und Streifen, Ringel und grafische Dessins sind die häufigsten Musterungen. Jeansige Wäsche, in Originalfarbe mit Flatlock-Nähten, ist eines der zahllosen speziellen Angebote an ein junges Publikum; Knopfleisten-Shorts und Bodysuits im Altherren-Look wenden sich an die Nostalgiker. Aufsehenerregende Slips in Schlagenhaut-Dessin und bis zum Nabel ausgeschnittene Bodies sorgen dafür, dass das Thema Männnerwäsche seitenweise die Modemagazine füllt. Aber wie so oft in der Mode, sind die Appetitmacher bunt - gegessen wird dagegen trocken Brot.